Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Eigentlich wollte ich heute gar keinen Text schreiben.

Eigentlich wollte ich heute gar keinen Text schreiben. Denn abgesehen davon, dass ich mir selbst eine Sommerpause ausgedacht habe, um so zu tun, als wäre ich relevant genug, um von meinem Hobby eine Pause zu brauchen, bin ich gerade nicht imstande irgendwas zu schreiben. Das könnte einerseits damit zusammenhängen, dass ich stündlich dümmer werde, weil ich einfach viel zu selten meine Wohnung verlasse, um mit anderen Menschen sozial zu interagieren. Das strengt mich an und langweilt mich gleichzeitig, also lasse ich es. Zum Anderen könnte es aber auch sein, dass ich wahnsinnig wütend bin. Ich bin so wütend, dass ich regelrecht gelähmt davon bin. Und das regt mich erst richtig auf!
Also sollte ich es wahrscheinlich einfach lassen, habe ich mir so gedacht. Die handvoll Leute, die regelmäßig meine Texte lesen, haben sicher nichts dagegen, habe ich mir so gedacht. Die haben eh mit sich selbst genug zu tun. Da muss ich ihnen meine Gefühle nicht noch in den Hals stopfen. Jetzt ist aber die So…

Aktuelle Posts

Die Hölle ist ein Wartezimmer

Von der Angst das Falsche zu sagen

Weniger Reden, mehr Blocken.

Hinsehnen und Wegsehnen

Morgen Kinder wird's Sodbrennen geben.

Mir gehts schlecht. Und dir?

Ein Königreich für ein Abtreibungsgesetz aus diesem Jahrtausend

Ein failed State geht wählen.

Mit Pfefferspray zum Weltfrieden

Ein Kind unserer Zeit